Individualisierte Lösungen
mit persönlicher Beratung für Sie

Offsetdruck

Der Offsetdruck ist das weit verbreitete Flachdruckverfahren, das auf der Abstoßung von fetthaltiger Druckfarbe und Wasser beruht. Das Papier wird nicht direkt von der Druckplatte bedruckt, sondern indirekt über eine Gummituchwalze. Das Druckbild ist deshalb seitenrichtig auf der Druckplatte zu sehen, wird seitenverkehrt auf das Gummituch übertragen und letztendlich wieder seitenrichtig auf den Bedruckstoff. Es gibt den Rollenoffset- und den Bogenoffsetdruck. Beim Rollenoffsetdruck wird das Druckbild auf eine Papierbahn, beim Bogenoffsetdruck auf einzelne Bogen bedruckt. Der Rollenoffsetdruck findet seinen Einsatz beim Druck von hohen Auflagen wie Zeitungen, Beilagen, Katalogen oder Zeitschriften, während im Bogenoffsetdruck eher kleinere Auflagen und meist hochwertigere Produkte wie Broschüren, Kunstbücher uvm. produziert werden.

Zurück zur letzten Seite